Hauptinhalt

Die Gemeinde Sontheim an der Brenz hat sich entschlossen, auch über den 31.03.2021 hinaus, allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, sich kostenlos testen zu lassen.

Wir freuen uns, dass wir durch die Kooperation mit der Hausarztpraxis Sontheim und der örtlichen DRK Bereitschaft Sontheim, das Angebot, sich mit Antigen-Schnelltests kostenlos testen zu lassen, verlängern können.

Bis 30.03.2021 gelten folgende Zeiten:

Dienstags von              15 bis 17 Uhr    –          Entnahme durch die HAPS Sontheim, Frau Dr. Cira Freitags von                 15 bis 17 Uhr    –          Entnahme durch DRK Bereitschaft Sontheim

Ab 01.04.2021 gelten folgende Testzeiten:

Gründonnerstag (01.04.21)   17 bis 19 Uhr danach immer

Dienstags                                15 bis 17 Uhr

Freitags                                   17 bis 19 Uhr

Ort:                  Hermann-Eberhardt-Halle Sontheim an der Brenz (Sporthalle)

Weiterhin gilt, um das Angebot eines Antigen-Schnelltests nutzen zu können, ist eine telefonische Voranmeldung während der allgemeinen Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung mindestens einen Tag vor dem jeweiligen Testtag, unter der Telefon-Nr. 07325/17-51 notwendig. Es werden nur Personen getestet, die sich angemeldet haben.

Bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz und einen Ausweis mit.

Ein negatives Testergebnis wird nach etwa 15 Minuten schriftlich bescheinigt. Sollte der Antigen-Schnelltest positiv ausfallen, erfolgt eine Meldung an das Gesundheitsamt. Dieses führt den PCR-Bestätigungstest durch und übernimmt die Kontaktpersonennachverfolgung.

Es dürfen sich nur Personen testen lassen, die keine Symptome des SARS-CoV2-Virus aufweisen.