Hauptinhalt

Grundstücksplan Oberer_Bogen_IIIm Baugebiet „Oberer Bogen II“ in Brenz hat die Gemeinde Sontheim an der Brenz 13 Bauplätze zu vergeben (siehe Lageplan Nr. 1 bis Nr. 13). Die Bauplätze haben eine Größe von 544 m² bis 730 m². Der Kaufpreis beträgt 115,00 Euro pro Quadratmeter zuzüglich der Pauschalen für die Herstellung der Grundstücksanschlüsse für Wasser und Abwasser sowie für die Grundstücksvermessung von insgesamt 5.600,00 Euro. Mit der Bebauung kann voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2018 begonnen werden.

Für die Bauplätze kann man sich frühestens ab dem 19. Dezember 2017 bis einschließlich 05. Januar 2018 bewerben.

Bewerbungen die vor bzw. nach der festgesetzten Frist bei der Gemeindeverwaltung eingehen können bei der Vergabe nicht berücksichtigt werden.

Eine Bewerbung muss schriftlich mit dem dafür vorgesehenen Vordruck „Antrag auf Überlassung eines Bauplatzes“ erfolgen und kann per Email oder per Briefpost der Gemeindeverwaltung Sontheim an der Brenz zugesandt werden. Gemäß der vom Gemeinderat der Gemeinde Sontheim an der Brenz am 27. Juni 2017 beschlossenen Richtlinien für die Vergabe von Bauplätzen werden die Bewerber in der Reihenfolge des Eingangsdatums der Bewerbung gelistet. Die Bauplatzvergabe wird dann in Vergaberunden durchgeführt. Die Richtlinien zur Vergabe von Bauplätzen der Gemeinde Sontheim an der Brenz sowie der Vordruck „Antrag auf Überlassung eines Bauplatzes“ können auf der Homepage der Gemeinde Sontheim an der Brenz unter der Rubrik „Verwaltung“ im Bereich „Downloads“ unter „Formulare“ heruntergeladen werden. Der „Antrag auf Überlassung eines Bauplatzes“ ist auch in der heutigen Ausgabe des Nachrichtenblatts zu finden.

Förderung der Gemeinde Sontheim an der Brenz
Bei dem Erwerb eines Wohnbaugrundstücks von der Gemeinde Sontheim an der Brenz werden Alleinerziehende und Familien mit mindestens einem Kind durch die Ermäßigung des Grundstückskaufpreises um folgende Beiträge je Quadratmeter gefördert:

1. Ein Kind 5,00 Euro/Quadratmeter
2. Zwei Kinder 10,00 Euro/Quadratmeter
3. Drei und mehr Kinder 15,00 Euro/Quadratmeter

Die Förderung ist unabhängig vom Alter der Eltern. Die Förderung wird nur für Kinder gewährt, für die Kindergeldleistungen bezogen werden und die im Haushalt leben.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Sontheim an der Brenz, Brenzer Straße 25, 89567 Sontheim an der Brenz, Herrn Kurt Frühsammer, Tel. Nr. 07325/17-43; Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die Telekom baut ihr Netz im Vorwahlbereich 07325 aus. Rund 2.200 Haushalte in Sontheim an der Brenz bekommen ab Oktober 2018 schnelles Internet. Das neue Netz wird so leistungsstark sein, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind. Auch das Streamen von Musik und Videos oder das Speichern in der Cloud wird bequemer. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s) und beim Hochladen auf bis zu 40 Mbit/s. Dafür wird das Unternehmen in Sontheim an der Brenz Glasfaser verlegen und 8 neue Verteiler aufstellen und mit moderner Technik ausstatten.

Weitere Informationen zum Ausbau des Glasfasernetzes finden Sie hier

Logo ZappelkisteAm Samstag, den 02.12.2017 werden in der Zappelkiste wieder Plätzchen gebacken. Das Team der Zappelkiste freut sich auf Euren Besuch.

Weitere Infos erhalten Sie unter Tel.: 0175/7075328

Am Sonntag, den 16. September 2018 heißt es für Radfreunde wieder „rauf auf´s Rad, rein in den Genuss“. Radelspaß steht für: viele gut gelaunte Leute treffen und sich nach Lust und Laune auf den gesperrten Strecken auf Tour begeben – egal wie weit und von welchem Startpunkt aus. Jeder bestimmt sein Pensum zwischen 10.00 Uhr und 18.00 Uhr auf den ausgeschilderten Strecken selbst. Jedes Jahr neue Strecken und Erlebnisse. Zahlreiche Veranstaltungen entlang der Strecken laden zum Verweilen, Erholen und Genießen ein.

Große Zentralveranstaltung in Syrgenstein (an der Bachtalhalle)

In Syrgenstein im schönen Bachtal gibt es ein abwechslungsreiches Programm auf der vom Bayerischen Rundfunk moderierten Showbühne. Der „Gesundheitsmarkt Schwäbisches Donautal“ bietet Informatives zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Bewegung und die örtlichen Vereine sorgen für das leibliche Wohl.

Unser Tipp: Warm-up-Radeln am Samstag, 15. September 2018, zur großen Umsonst & Draußen-Party nach Syrgenstein.

Wichtiger Hinweis: Keine Anmeldung erforderlich, keine Teilnahmegebühr!

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Donautal-Radelspaß.

SchlosszauberAm Samstag, den 25. November 2017 findet in der Zeit von 15.00 - 21.00 Uhr im und um das Brenzer Schloss der "Brenzer Schlosszauber" veranstaltet durch den TV Brenz statt. 25 Aussteller heißen Sie zu diesem Weihnachtsmarkt im romantischen Ambiente mit Kunsthandwerk, Weihachtsdeko und vielem mehr herzlich Willkommen. Natürlich fehlt es auch nicht an Bewirtung in Form von Glühwein, Punsch, Kaffe, Kuchen, Grill- und Feuerwurst und co. 

Anlässlich des Weihnachtsmarktes sinddie Schloßstraße und die Straße Schloßgarten für den öffentlichen Straßenverkehr gesperrt.