Hauptinhalt

Schloss Brenz - wir machen Ihre Traumhochzeit möglich

Im Schloss Brenz erwartet Sie nicht nur ein wunderbares Ambiente für ihre Trauung, sondern alles was zur Durchführung eines einmaligen Hochzeitfestes dazugehört. Ob standesamtliche Trauung, Hochzeitsfest, stilvoller Sektempfang oder Fotoshooting – Schloss Brenz bietet die ideale Kulisse zur Verwirklichung Ihrer Träume.

Grävenitzzimmer

grävenitzzimmer vorschau

Standesamtliche Trauung

Im historischen Grävenitzzimmer, das nach der Reichsgräfin Wilhelmine von Gräventiz benannt wurde, sind in den Monaten Mai bis September standesamtliche Trauungen möglich. Bis zu 30 Personen können hier Ihrer standesamtlichen Trauung in einer märchenhaften Atmosphäre beiwohnen. Trauungen im Rittersaal und im Hans-Weiss-Saal sind auf Anfrage möglich.

Trauzeiten

Vom 01. Mai bis 30. September
Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
An den monatlichen festgelegten Trausamstagen von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr.

Trausamstage im Grävenitzzimmer des Brenzer Schlosses 2017

20. Mai 2017
03. Juni 2017
15. Juli 2017
12. August 2017
30. September 2017
14. Oktober 2017

Kosten

Miete für das Grävenitzzimmer 82,50 € zzgl. 25,- €/Stunde Hausmeisterdienste.
Miete für den Rittersaal 165,00 € zzgl. 25,- €/Stunde Hausmeisterdienste.

Sektempfang

Für einen stilvollen Sektempfang bieten wir folgende Räumlichkeiten an: Rittersaal mit Barockportal, Hans-Weiss-Saal, Schlosshof und Schlossterrasse mit traumhaftem Blick über die Brenz. Weitere Informationen finden Sie unter Tagen & Feiern.

Fotoshooting

Die Räume des Schlosses, Schlosshof und das Außengelände mit Schlossterrasse bieten vielfältige Möglichkeit für unvergessliche Fotoaufnahmen.

IHR KONTAKT
Standesamt Sontheim an der Brenz
Brenzer Straße 25,
89567 Sontheim an der Brenz
Telefon 49(0)7325-1722
Telefax: 49(0)7325-1747
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung:
Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.00 Uhr bis 12.30 Uhr