Hauptinhalt

Wie sehen Sie die Zukunft von Sontheim? Welche Themen sind wichtig? Was sollen wir tun, damit Sontheim auch noch in 20 Jahren attraktiv ist? Das sind die Themen, die mit Hilfe der Experten für Sontheim, nämlich den Bürgerinnen und Bürgern, im Rahmen der „Zukunftsinitiative Sontheim an der Brenz" beantwortet wurden.

Die Gemeinde Sontheim an der Brenz erarbeitete in Zusammenarbeit mit der ima-komm AKADEMIE GmbH aus Aalen ein Gemeindeentwicklungskonzept, das unter dem Namen „Zukunftsinitiative Sontheim an der Brenz" ein „Dach" für die künftige Gemeindeentwicklung sein soll. Dabei wurden künftige Entwicklungsschwerpunkte belastbar definiert und konkrete, umsetzbare Maßnahmen für Sontheim, Brenz und Bergenweiler erarbeitet. Die Erarbeitung und Umsetzung erfolgte gezielt unter breiter Beteiligung der Bürgerschaft.

Die angesprochene „breite Beteiligung" zeigte sich im Laufe des Konzeptes mehrfach:

Die Bürgerbefragung läutete den Start der Erarbeitung der Zukunftsinitiative ein. Die Befragungsergebnisse flossen in die Analyse der imakomm AKADEMIE ein. Die Ergebnisse wurden mit den vielfältigen weiteren Analyseschritten (beispielsweise einem durchgeführten „Unternehmerabend") abgeglichen und darauf aufbauend wurde gemeinsam mit dem Gemeinderat ein erster Strategieentwurf erarbeitet. Dieser wurde im Frühjahr den Bürgerinnen und Bürgern vorgestellt und gemeinsam mit der Bürgerschaft überarbeitet. Hierzu fand am 02. Juli 2015 in der Gemeindehalle eine Bürgerveranstaltung statt.

Aus Ergebnis dieser Arbeiten und Veranstaltungen wurde das Gemeindeentwicklungskonzept fertiggestellt. Dieses Konzept zeigt in einer ganzheitlichen Betrachtung die Zukunftsperspektiven der Gemeinde auf. Es beschreibt konkrete Planungs- und Prüfaufträge für die Arbeit von Gemeinderat und verwaltung und wird bei anstehenden Entscheidungen eine wichtige Orientierungshilfe sein. Der Gemeinderat hat dieses Konzept in seiner Sitzung vom 11. Oktober 2016 verabschiedet.

Das Gemeindeentwicklungskonzet "Zukunftsinitiative Sontheim an der Brenz" finden hier: pdfGemeindeentwicklungskonzept

Die Ergebnisse der Bürgerbefragung finden Sie hier: pdfBefragung_Sontheim_an_der_Brenz.pdf

Auf Seiten der Gemeindeverwaltung wird das Konzept betreut von Bürgermeister Matthias Kraut. Bei Fragen zum Projekt wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner:                                   Gemeinde Sontheim an der Brenz
                                                               Hauptamtsleiter Martin Hofman
                                                               Brenzer Straße 25
                                                               89567 Sontheim an der Brenz
                                                               Telefon: 07325 / 17 23
                                                               Telefax: 07325 / 17 47
                                                               Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder an:

                                                              Gemeinde Sontheim an der Brenz
                                                              Bürgermeister Matthias Kraut
                                                              Brenzer Straße 25
                                                              89567 Sontheim an der Brenz
                                                              Telefon: 07325 / 17 21
                                                              Telefax: 07325 / 17 47 
                                                              Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!